Mein Warenkorb 0

Biershop Bayern

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich

(1) Diese Geschäftsbedingungen der BIER & BIER Genuss GmbH (nachfolgend nur BIER & BIER genannt), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend „Kunde“) mit BIER & BIER hinsichtlich der von BIER & BIER in seinem Online-Shop dargestellten Waren und/oder Leistungen abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.

(2) Ein Verbraucher im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Ein Unternehmer im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbstständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

2. Jugendschutz

(1) Unser Angebot von alkoholischen Getränken richtet sich ausschließlich an Personen, die volljährig sind. BIER & BIER verlangt von allen Kunden die Angabe des Geburtsdatums. Mit der Anerkennung unserer AGB vor jeder Bestellung bestätigen die Kunden bei Bestellungen von alkoholischen Getränken Ihre Volljährigkeit und versichern, dass Sie über 18 Jahre alt sind. Weiterhin versichern die Kunden bei Bestellungen von alkoholischen Getränken, dass ihre Angaben bezüglich ihres Alters, ihres Namens und ihrer Adresse richtig sind.

(2) Der Kunde ist des Weiteren verpflichtet dafür Sorge zu tragen, dass nur er selbst oder von ihm zur Entgegennahme der Lieferung ermächtigte volljährige Personen die Warenlieferung von alkoholischen Getränken entgegen nehmen.

(3) Die Einleitung strafrechtlicher Schritte ist BIER & BIER vorbehalten, sobald er Kenntnis von einer Bestellung erhält, welche unter Angaben falscher Angaben zum Alter ausgelöst wurde.

3. Angebot und Vertragsschluss, Preise

(1) Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Verträge kommen erst mit unserer schriftlichen Annahmeerklärung (Auftragsbestätigung) zustande.

(2) Die genannten Preise beinhalten nicht die Verpackungs- und Portokosten.

(3) Wir berechnen für Verpackung und Porto je Bestellung eine Versandpauschale von 6,40 € bei Versand mit DPD innerhalb von Deutschland . Ab einem Bestellwert von 99,- € erfolgt die Lieferung an eine und dieselbe Adresse innerhalb von Deutschland mit DPD versandkostenfrei.

Bei Sendungen in bestimmte "Außengebiete", z.B. Nordseeinseln wird für folgende Postleitzahlenbereiche: 18561 - 18565, 25846 - 25849, 25859, 25863, 25869, 25929 - 25999, 26453 - 26486, 26533 - 26548, 26557 - 26579, 26737 - 26757, 27483 - 27499, pro Paket ein "Außengebietszuschlag" von 9,50 € erhoben.

(4) Bei Selbstabholung wird eine Verpackungspauschale von 2,50 € je Paket erhoben.

(5) Preise für den Versand ins Ausland sind gestaffelt und auf der Versandkostenseite nachzulesen.

4. Pfand

(1) Alle Preise verstehen sich inklusive Pfand. Der Pfandwert entspricht in der Regel 0,08 EUR oder 0,15 EUR je Flasche. Die leeren Flaschen können Sie uns auf ihre Kosten zurücksenden und wir erstatten Ihnen das Pfand per Überweisung auf Ihr Konto.

(2) Bei dem Großteil der angebotenen Artikel handelt es sich um Pfandflaschen, die Sie deutschlandweit bei ihrem Getränkehändler vor Ort abgeben können.

5. Haltbarkeit - MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum)

(1) Da die MHD gerade bei kleinen Brauereien sehr unterschiedlich sind, können wir kein einheitliches MHD garantieren. Teilweise werden die Biere erst bei der Bestellung frisch und unfiltriert abgefüllt und sollten schnellstmöglich nach Erhalt getrunken werden. Teilweise betragen die MHD 4 Wochen oder bis zu 3-6 Monaten.

(2) Genauere Angaben zum MHD eines bestimmten Bieres geben wir Ihnen gerne bei einer konkreten Anfrage.

6. Zahlungsbedingungen

(1) Die Zahlung ist per Vorkasse und Lastschrift/ Bankeinzug möglich. Ferner bieten wir die Zahlung mit PayPal, Kreditkarte (VISA und Mastercard) und Sofortüberweisung.de an.

(2) Richten Sie bitte bei Vorkasse die Überweisung unter Angabe der Bestellnummer an die in der Bestellbestätigung aufgeführte Bankverbindung.

(3) Bei Rücklastschriften aufgrund mangelnder Deckung des Kontos wird eine Gebühr von 5,- Euro erhoben.

(4) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

7. Lieferung

(1) Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands beträgt die Lieferzeit ca. 3-4 Tage, ins europäische Ausland ca. 5-10 Tage. Bei der Zahlungsart Vorauskasse, Sofortüberweisung oder Bankeinzug verschicken wir die Ware sobald der vollständige Rechnungsbetrag vollständig bei uns eingegangen ist.

(2) Die Lieferung mit unserem Versandpartner ups erfolgt von Montag bis Freitag, keine Zustellung am Wochenende (Samstag und Sonntag). Sobald das Paket an den Versandpartner übergeben wurde, erhalten Sie eine E-Mail. Diese enthält eine Trackingnummer mit Hilfe derer Sie den Lieferstatus Ihrer Bestellung jederzeit nachverfolgen können.

(3) Um Transportschäden zu vermeiden, verwenden wir ausschließlich für den Versand von Glasflaschen bestimmte Versandkartons. Sollte die Sendung trotzdem bei Anlieferung Schäden aufweisen, melden Sie uns diese bitte umgehend. Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

8. Wiederrufsbelehrung

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat..

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (BIER & BIER Genuss GmbH, Neuschmied 42, 83246 Unterwössen, Fax. 08641/ 596987-2, Tel 08641/ 596987-0) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden (hier herunterladen), das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können uns das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung übermitteln. Wir werden Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

− zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
− zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
− zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
− zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
− zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
− zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
− zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Ende der Widerrufsbelehrung

9. Haftungsbegrenzung

(1) Unsere Haftung für Schäden ist ausgeschlossen, sofern unsererseits nicht grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln vorliegt.

(2) Im übrigen besteht bei Verletzung von Hauptleistungspflichten für den Fall leichter Fahrlässigkeit keine Schadensersatzhaftung für vertragsuntypische nicht vorhersehbare Schäden.

(3) Bei Nebenpflichtverletzungen ist unsere Haftung auch bei fahrlässigem Handeln ausgeschlossen.

(4) Ausgenommen von der Haftungsfreizeichnung ist stets die Haftung für Körperschäden.

(5) Vorstehendes gilt auch für das Handeln von Verrichtungs- bzw. Erfüllungsgehilfen.

10. Datenschutz

(1) Die für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten des Kunden werden gespeichert, und selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

11. Schlussbestimmungen

(1) Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

(2) Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen mit Sitz im Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Hat der Kunde seinen Sitz außerhalb des Hoheitsgebiets der Bundesrepublik Deutschland, so ist der Geschäftssitz des Verkäufers ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag, wenn der Vertrag oder Ansprüche aus dem Vertrag der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden können. Der Verkäufer ist in den vorstehenden Fällen jedoch in jedem Fall berechtigt, das Gericht am Sitz des Kunden anzurufen.

(3) Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

Verzeichnis der Bildquellen nach § 13 UrhG
iStockphoto © Tuned_In Photo: 61719464
iStockphoto © kzenon Photo: 45547288, 45625006
iStockphoto © sivivolk Photo: 62945394
iStockphoto © DeluXe-PiX Photo: 28393644
istock/RyanJLane

 

Teilnahmebedingungen für den Fotowettbewerb

Die Teilnahme am Fotowettbewerb auf biershop-bayern.de oder biershop-baden-wuerttemberg.de und dessen Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen.

Die Teilnahme kann ausschließlich online erfolgen.

§ 1 Fotowettbewerb
(1) Der Fotowettbewerb wird vom Biershop Bayern oder Biershop Baden-Württemberg (im Folgenden „BB“ genannt) in Kooperation mit verschiedenen Partnern (Kooperationspartnern) durchgeführt.
(2) Ein Teilnehmer nimmt am Fotowettbewerb teil, indem er seine Bilder als digitale Bilddatei per E-Mail an foto@bierundbier.de einreicht. Danach erhält der Teilnehmer automatisch eine E-Mail, in der er aufgefordert wird die Urheberschaft und die Teilnahmebedingungen im Anhang zu bestätigen. Die Teilnahme hat innerhalb der im Fotowettbewerb genannten Frist zu erfolgen. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse selbst verantwortlich. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang bei BB.

§ 2 Teilnehmer
(1) Teilnahmeberechtigt sind alle.
(2) Zur Teilnahme am Fotowettbewerb ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Andererseits kann ein Ausschluss gemäß § 3 
erfolgen.

§ 3 Ausschluss vom Fotowettbewerb
(1) Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der BB das Recht vor, Personen vom Fotowettbewerb auszuschließen.
(2) Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
(3) Ausgeschlossen wird auch, wer unwahre Personenangaben macht.

§ 4 Durchführung und Abwicklung
(1) Jeder Bewerber kann mit zwei Bildern am Fotowettbewerb teilnehmen. Die Teilnehmer müssen die Teilnahmebedingungen gelesen haben und akzeptieren.
(2) Die Teilnahme ist ausschließlich per E-Mail an foto@bierundbier.de möglich. Anderweitig eingesandte Beiträge sind nicht zugelassen und werden nicht zurückgeschickt.
(3) Jedes über die E-Mail Adresse foto@bierundbier.de zur Verfügung gestellte Bild steht ab Veröffentlichung auf www.biershop-baden-wuerttemberg.de und Facebook zur Verfügung. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.
(4) Neben dem eingereichten Bild sollte die Bewerbungs-Email folgende Angaben machen: 
Bewerbername, Alter, Adresse, Bildname und kurze Bildbeschreibung. Die Angaben werden auf diese Weise in einer speziellen Datenbank eingetragen und von www.biershop-baden-wuerttemberg.de gespeichert. Die Teilnehmer erklären sich mit der Nutzung und Speicherung ihrer Daten allein zu Zwecken dieses Fotowettbewerbs 
einverstanden.
(5) Die eingereichten Bilder werden, sofern durch die Veranstalter keine weitere Auswertung erfolgt, nach Abschluss des Wettbewerbs und der Nachberichterstattung von den Datenträgern der beteiligten Kooperationspartner gelöscht.
(6) Die Gewinner werden vom BB schriftlich postalisch und/oder per E-Mail benachrichtigt und können auf und/oder der Website der jeweiligen Kooperationspartner namentlich veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden.

§ 5 Urheberrechte
Der/Die Teilnehmer/in versichert, dass er oder sie über alle Rechte am eingereichten Bild verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat, dass das Bild frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Bild eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird. Der/die Teilnehmerin wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der/die Teilnehmerin die Veranstalter von allen Ansprüchen frei. Am Computer bearbeitete Fotos dürfen keine Bildteile aus Zeitschriften, Büchern, gekauften CDs usw. enthalten.

§ 6 Vorzeitige Beendigung des Fotowettbewerbs
Der BB behält sich vor, den Fotowettbewerb zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden.

§ 7 Haftung
Der BB übernimmt keine Haftung für den Verlust oder eventuelle Beschädigungen an den eingereichten Bildern.

§ 8 Rechtseinräumung
(1) Jeder Teilnehmer räumt dem BB sowie den jeweiligen Kooperationspartnern des Wettbewerbs die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen 
Nutzungsrechte einschließlich dem Recht zur Bearbeitung an den eingesandten Bildern für den Wettbewerb, die Berichterstattung darüber (unabhängig davon in welchen Medien, also u.a. Print, Online und Social Media Portale wie z.B. Facebook), die Öffentlichkeitsarbeit des und für den Wettbewerb(s). Darüber hinaus räumt jeder Teilnehmer dem BB sowie den jeweiligen Kooperationspartnern des Wettbewerbs die entsprechenden Rechte ein, das Bild für seine Online Portale und alle weiteren digitalen Produkte, z.B. als Teaser oder Download für Dritte zu nutzen und bereitzustellen. Bei Personen unter 18 Jahren gilt das Einverständnis des Erziehungsberechtigten.
(2) Es besteht keine Prüfungspflicht vom BB für die Beiträge der Nutzer/Verantwortlichkeit des Nutzers für die von ihm gelieferten Inhalte/ Freistellung.

§ 9 Inhalte
(1) Der BB versteht sich als Vertreter eines gesamt bayerischen Bierangebots. Die Darstellung einer einzelnen Wort- und/oder Bildmarke steht dabei ausdrücklich nicht im Vordergrund.
(2) Die im Rahmen des Fotowettbewerbs eingereichten Bilder dürfen nicht als obszön, beleidigend, diffamierend, ethisch anstößig, gewaltverherrlichend, pornografisch, belästigend, für Minderjährige ungeeignet, rassistisch, volksverhetzend, ausländerfeindlich, rechtsradikal und/oder als sonst verwerflich anzusehen sein. Die Einsendung entsprechender Bilder kann den Ausschluss vom Fotowettbewerb gemäß § 3 dieser Teilnahmebedingungen nach sich ziehen.
(3) Der BB behält sich vor, hochgeladene Bilder vor oder nach der Veröffentlichung ohne Angabe von Gründen zu löschen.

§ 10 Datenschutz
(1) Um am Fotowettbewerb teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, Urheberschaft und Teilnahmebedingungen zu bestätigen und die geltende Datenschutzerklärung zu akzeptieren. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf unter info@bierundbier.de die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten. 
(2) Die von den Einsendern eingereichten Daten werden bei einer Veröffentlichung der Bilder im Rahmen des Fotowettbewerbs an beteiligte Dritte weitergegeben. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich hiermit einverstanden.

§ 11 Rechtsmittel
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kategorie

Hopfenschale - Immer das richtige Glas!

 

 

 

 

Wir bei Shopauskunft.de! Lesen Sie was über 1.000 Kunden sagen.

 

 

Die praktische Kühlbox jetzt bestellen!

Goldene BierIdee 2013

Aus Liebe zum bayerischen Bier haben wir 2007 den Biershop Bayern ins Leben gerufen.

Der Bayerische Brauerbund würdigte die Verdienste des Biershop Bayern 2013 mit der Verleihung der Goldenen BierIdee. Die Auszeichnung ist uns eine Ehre und Ansporn Ihnen auch in Zukunft viel Freude mit Bayerischem Bier zu bereiten.

Zum Newsletter anmelden.